Stadt Ostercappeln

Kopfbereich - Suche, Navigation

Inhaltsbereich

Actionbound-QR-Code

Actionbound: Mit dem Smartphone die Highlights der Region entdecken

Im Wittlager Land gibt es vieles zu entdecken. Schon die Saurier haben hier buchstäblich ihre Spuren hinterlassen. Bekannte Persönlichkeiten haben hier gelebt, geschichtsträchtige Bauwerke haben die Zeit überdauert und erzählen aus vergangenen Zeiten. Die vielfältige Geschichte des Wittlager Landes kann jetzt auch vom heimischen Sofa aus erkundet werden. Möglich macht das die Actionbound-App. Die Touristikerinnen Luisa Korte (Bad Essen), Anette Lange (Bohmte) und Maike Schlichting (Ostercappeln) haben die virtuelle Reise entwickelt, die jetzt in der App zu finden ist. Regionalmanager Karsten Perkuhn koordinierte das Projekt. Er unterstützte den Kur- und Verkehrsverein Bad Essen bei der Suche nach Fördermitteln und der Antragstellung.

weiterlesen
Der leuchtende Adventskalender

Leuchtender Adventskalender am Dorfmuseum Venner Mühle

Der Heimat- und Wanderverein Venne macht aus dem Dorfmuseum einen ganz besonderen Adventskalender. 24 Fenster in der alten Mühle und in Gebäuden auf der stimmungsvoll geschmückten und beleuchteten Mühleninsel werden zu Adventsfenstern. In jedem steht ein liebevoll gestalteter Karton zu einem bestimmten Thema oder Motto. 24 Geschäfte, Unternehmen und Institutionen aus Venne haben diese kleinen Kunstwerke geschaffen.

weiterlesen
Schnelltest

Testmöglichkeiten und Impfen

Corona-Schnelltest
Hier finden Sie Informationen zu kostenlosen Schnelltests in der Gemeinde Ostercappeln und zum Impfen im Landkreis Osnabrück.

weiterlesen
Das Wittlager Land auf dem Weg zur LEADER-Region Digitale Beteiligungsplattform: #mitmachen

Das Wittlager Land auf dem Weg zur LEADER-Region Digitale Beteiligungsplattform: #mitmachen

Das Wittlager Land mit den Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln bewirbt sich in der nächsten Förderperiode 2023-2027 als LEADER-Region, um von der ländlichen Entwicklung weiter zu profitieren. Hier sind die Menschen vor Ort gefragt! Denn wir brauchen ihre Ideen, ihr Wissen und ihr Engagement, damit die zukünftige regionale Entwicklungsstrategie zu den Menschen und Dörfern in unserer Region passt.

weiterlesen
weitere Meldungen anzeigen
weitere Veranstaltungen anzeigen